German Navigation Menu

Einzigartige GOLDEN Produkte, die Sie vielleicht übersehen haben

Eine Pyramide von Produkten für die Acrylmalerei mit Blick auf das Farbenwerk von GOLDEN Artist Colors.

GOLDEN Artist Colors hat seit der Gründung 1980 Hunderte – wenn nicht Tausende – von Produkten geschaffen. Wir betrachten unsere Materialien auf Acrylbasis gerne als Werkzeug. Wie bei den meisten Werkstätten gehen auch hier manchmal ein paar Werkzeuge verloren. Wenn man dann nach einem bestimmten Werkzeug sucht, findet man dabei oft ein lange in Vergessenheit geratenes wieder. Ich möchte Sie dazu anregen, Ihre Malutensilien durchzusehen und mit ein oder zwei Produkten zu experimentieren, die Sie noch kaum verwendet haben. Wenn das eine Farbe ist, tönen Sie sie mit Weiß, verlängern Sie sie mit einem Medium oder verwenden Sie sie anstelle einer Ihrer üblichen Farben und sehen Sie sich an, welchen Unterschied sie in Ihren Farbmischungen macht.

Was spezialisiertes Werkzeug angeht, gibt es zahlreiche Malprodukte, die für Ihr Gemälde geradezu ideal gewesen wären, hätten Sie nur gewusst, dass es sie gibt. Damit sind keine einzigartigen Produkte nach Kundenwunsch (diesen Service bieten wir übrigens auch an) oder gar unsere „Standardprodukte nach Maß“ gemeint. Es gibt eine Reihe von Artikeln, die tatsächlich aktuelle, handelsübliche Produkte sind, von denen die meisten Künstler noch nie zuvor gehört haben. Bis heute.

In diesem Artikel werde ich diese besonderen GOLDEN Acrylprodukte besprechen und genauer erklären, was jedes davon so einzigartig macht, wenn es die Chance dazu bekommt. Lassen Sie uns also gemeinsam einen Blick auf ein paar Malwerkzeuge werfen, die mehr Aufmerksamkeit von Künstlern verdienen.

Heavy Body Acrylfarben:

Graphite Gray (#1160): Wussten Sie, dass diese dicke, cremige Farbe auf Acrylbasis mit derselben Art von Graphit hergestellt wird wie Bleistifte? Wussten Sie außerdem, dass Sie dieses Graphite Gray genauso „glanzschleifen“ oder polieren können wie eine Bleistiftzeichnung? Es ist unsere einzige Farbe, der man mehr Glanz verleihen kann.

Links: Graphite Gray, großzügig aufgetragen. Rechts: Graphite Gray, mit einem weichen Baumwolltuch poliert.

Quinacridone Red Light (#1320): Jeder Künstler kennt die Pigmente der Quinacridon-Familie. Sie sind rein, lebendig und transparent. Aber es gibt da dieses eine „Quin“, das Sie im Regal gesehen haben, und Sie haben für den Bruchteil einer Sekunde darüber nachgedacht es zu kaufen, haben sich dann aber für eine vertrautere Farbe entschieden und so niemals erfahren, wie wundervoll sich dieses korallenfarbene Rot verwenden lässt. Stellen Sie sich ein perfektes Rot vor, das für Porträts wie geschaffen scheint. Nicht allzu blau. Nicht allzu gelb. Genau richtig. Es ergibt gerade den richtigen Rosaton, besonders zusammen mit Zinc White.

Permanent Maroon (#1252): Vor hundert Jahren – na gut, es waren zwanzig – hatte wir einmal eine großartige Farbe namens Naphthamide Maroon. Sie hatte den Farbton eines gealterten Cabernet Sauvignon. Dann stellte der Pigmenthersteller die Produktion des Pigments ein, also hatte es keine Wahl, und wir auch nicht, und jeder Künstler, der es verwendet hatte, geriet in Panik und suchte weltweit nach den letzten verbleibenden Chargen. Wir versandten sogar unsere einbehaltenen Laborproben für die Qualitätsprüfung an einige Künstler, die einfach nicht aufgeben wollten! Permanent Maroon ist unsere Antwort auf das verloren gegangene Pigment. Diese neue Mischung hat vielleicht eher etwas von einem frischen Pinot Noir, kommt aber der nicht mehr erhältlichen Farbe sehr nahe.

Permanent Maroon im Vergleich zu Naphthamide Maroon. Nein, meine letzte Dose Naphthamide Maroon gebe ich nicht her!

Glanzlichter:

Interference Orange (#4055) und Green (#4050): Jeder liebt Interference Gold, Blue, Violet und Red. Niemand kauft jemals Interference Orange und Green. Sie schimmern etwas dezenter, doch bei der richtigen Beleuchtung zeigen sie dennoch wunderbar opalisierende Eigenschaften.

Interference Green links. Und rechts Interference Orange.

Color Travel (CT) Interference Colors (Green/Blue #2484), (Green/Orange #2485), (Violet/Green #2486) – Eine Farbe verändert sich von Violett zu Grün! Eine andere Farbe verändert sich von Grün zu Orange! Und wieder eine andere von Grün zu Blau? Unglaublich! Sie haben vermutlich noch nie von diesen Farben gehört, aber es gibt sie, in all ihrer wechselnden Pracht. Am besten kommen sie zur Geltung, wenn sie auf Schwarz oder dunklen Farben aufgetragen werden.

Pouring Medium Gloss tanzt mit den drei CT Interference Farben. Diese Farben verändern sich mit wechselndem Betrachtungswinkel.

Heavy Body Iridescent Stainless Steel Coarse (#4027) und Fine (#4028): Diese Acrylfarbe besteht tatsächlich aus zerkleinerten Stahlteilchen! Doch sie rostet nicht. In all den Jahren, in denen wir ihre Beständigkeit getestet haben, ist sie nicht verblasst und hat sich auch sonst nicht verändert. Diese Farbe kann mit Magnetkräften beeinflusst werden!

Grobzeug:

Fine Pumice Gel (#3195): Künstler mögen‘s grob. Große Brocken ruhenden Vulkangesteins werden in unserem Coarse und Extra Coarse Pumice Gel verarbeitet, und ihnen gilt sämtliche Aufmerksamkeit. Fine Pumice Gel enthält eine „feinere“ Partikelgröße desselben Bimssteins. Es ist gerade körnig genug, um Zeichenmedien aufzunehmen, und ist der Vorgänger des Pastel Ground als unsere Antwort auf den Wunsch von Multimedia-Künstlern nach einer Oberfläche, die sich für Pastellkreiden, Graphit und Kohle eignet. Anwender von Pastel Ground könnten sogar die geringere Partikelgröße für Detailarbeiten bevorzugen. Mit etwas Wasser wird es auf einer Untermalung nahezu unsichtbar.

Coarse Alumina sonnt sich auf Clear Granular Gel und Fine Pumice Gel.

Coarse Alumina (#4082): Laut www.aluminum.org wird Bauxiterz abgebaut, um Aluminiumoxid herzustellen, von dem etwa 90 % raffiniert und zu Aluminium weiterverarbeitet werden und 9,999 % für die Produktion von Schleifmitteln und Schleifpapier verwendet werden.  Mit 0,0001 % davon wird GOLDEN Coarse Alumina hergestellt. Ich habe keine Ahnung, wie genau diese letzte Zahl wirklich ist, aber ich weiß, dass wir der einzige Farbenhersteller sind, der es verwendet, um für Farbstruktur zu sorgen. Die sandigen grauen Partikel werden mit Acrylgel gemischt, damit sie leicht auf einer Oberfläche verteilt werden können. Die Struktur ist einzigartig und rau und ergänzt schillernde Farben mit ihrem dunklen Erscheinungsbild. Darum wird Sie die ganze heimische Künstlergemeinde beneiden!

Clear Granular Gel (#3215):  Glass Bead Gel steht mit seinem optischen Reflexionsvermögen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, aber diese unregelmäßig geformten Acrylharzstückchen sind auch visuell interessant. Wenn man White Gesso hinzufügt, sieht es aus wie Hüttenkäse. Wenn man Black Gesso hinzufügt, sieht es aus wie Kohle für eine Modelleisenbahn. Stellen Sie sich vor, Sie würden ein paar Tropfen Fluid Acrylic hinzufügen, um durchscheinende Farblasuren zu erzeugen (oder sehen Sie sich einfach das folgende Bild mit Sap Green Hue an).

Clear Granular Gel, mit Sap Green Hue getönt.

Gelmedien:

Silkscreen Medium (#3690): Wenn Sie viel mit Siebdruck arbeiten, verwenden Sie vermutlich handelsübliche Produkte wie UV-härtende Tinten oder Tinten auf Plastisol-Basis. Wenn Sie nur gelegentlich Siebdrucke anfertigen oder nur eine kleine Serie planen, könnte Silkscreen Medium das richtige Produkt für Sie sein. Mischen Sie gleiche Teile davon (oder mehr) mit Heavy Body oder Fluid Acrylics zur Verwendung auf Papier, Holz, Leinwand und anderen nicht waschbaren Materialien. Silkscreen Medium kann auch als langsam trocknendes Medium verwendet werden.

Super Matte Medium (#3531): Einige Acrylfarben, Gels und Medien glänzen einfach zu sehr. Aber da Sie bereits Geld dafür ausgegeben haben, können Sie sie ebenso gut auch verwenden. Durch Hinzufügen von Matte Medium oder einem Matte Gel zur Farbe lässt sich der Glanz nur zu einem gewissen Grad reduzieren, es sei denn, man fügt eine große Menge hinzu. Doch nur 10–20 % Super Matte Medium können eine glänzende Farbe ziemlich schnell ziemlich matt aussehen lassen. Super Matte Medium ist eine sicherere Alternative zu trockenen und flockigen Mattierungsfeststoffen in Pulverform.

Gloss (#3746) und Semi-Gloss (#3747) UV Topcoat: Künstler wissen vielleicht nicht, was ein Deckanstrich ist. Vielleicht haben sie erwartet, dass dieser Deckanstrich flüssig ist, wie Firnis. Was immer auch der Grund ist, er ist immer noch ein großartiges Malmedium. Wir haben dieselben UV-Licht-Stabilisatoren hinzugefügt wie in unseren Firnissen. UV Topcoat kann auf wasserbeständigen Tintenstrahldrucken, Collagen und Multimedia-Arbeiten verwendet werden oder in allen Fällen, in denen Sie in Ihren Kunstwerken weniger lichtbeständige Materialien verwendet haben. Er wurde zwar eigentlich entwickelt, um durch seine dicke Konsistenz Pinsel- und Werkzeugspuren zu schaffen, kann aber auch mit Wasser zu einem flüssigeren Medium mit besseren Verlaufseigenschaften verdünnt werden.

Falls Sie eines dieser Produkte interessant finden, probieren Sie es aus. Alle diese Produkte sind auf der US-Preisliste 2019 erhältlich. Fragen Sie in Ihrem Lieblingsladen nach, ob dort das gewünschte Produkt vorrätig ist. Sie können sich auch an unseren Kundendienst wenden und um Hilfe bei der Besorgung Ihres neuesten Lieblingsmaterials bitten. Und wie immer können Sie sich bei sämtlichen Fragen zu unseren Farbprodukten an das Material & Applications Department wenden oder eine E-Mail an help@goldenpaints.com senden.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Made by Golden Artist Colors, Inc.

css.php